haaay :D hab ne frage wie heisst noch mal diese kindersendung wo die immer des singen?...

1 Antwort

Higglystadt Helden oder so. Wo Alle Leute solche Matroschka Puppen sind oder?

Welche Lieder kann man gut als Duett singen?

Ich und ein Freund singen immer zusammen und er spielt Gitarre.
Kennt ihr gute leider aus den Charts die man gut als Duett singen kann?

...zur Frage

Angst, dass es für sie nichts besonderes mehr ist?

Hey:)
Gestern hab ich so eine ähnliche Frage formuliert, leider ist anscheinend überhaupt nicht durchgedrungen worum es mir ging. Also probiere ich es einfach nochmal und hoffe die Quintessenz ist diesmal leichter heraus zu filtern.

Ich (20) hab mich im Lauf der Zeit in eine gute Freundin (18), die ich seit 3 Jahren kenne verliebt. Auf den momentanen Stand der Dinge möchte ich nicht eingehen, da es den Rahmen sprengen und zu nichts führen würde.
Leider mache ich mir hin und wieder auch oft Gedanken über vieles, unter anderem auch über sie. Von wie sie unsere momentane „Beziehung“ sieht bis zu wie es wäre mit ihr zusammen zu sein. Gerade bei letzterem geht oft auch meine Fantasie mit mir durch und ja ich weis was jetzt kommt ist „Brüten über nicht gelegten Eiern“. Hin und wieder stelle ich mir dann auch vor wie es ist mit ihr das erste Mal zu haben. Damit wir uns richtig verstehen: ich bin immer noch Jungfrau und ich weis dass ich von ihr nicht erwarten kann mit 18 auch immer noch Jungfrau zu sein. Auch erwarte ich es nicht von ihr, andernfalls würde ich das hier nicht tippen. Die Frage schreibe ich ja nur, weil ich mir an zwei Händen ausrechnen kann wie niedrig die Chancen sind, dass sie es noch ist.
Aus Grund X ist bei mir im Kopf es so verankert, dass mein erstes Mal auch ihr erstes Mal sein sollte. Ich führ meinen Teil wollte meines immer nur mit einem Mädchen haben, das ich liebe und nicht damit ich da mein Hacken drunter setzen kann. Natürlich ist mir auch bewusst, dass mir da langsam mit 20 der Boden unter den Füßen ausgeht. Mich macht der Gedanke einfach fertig dass sie davor schon nen anderen hatte. Nicht weil ich Angst vor Vergleichen oder sonst was hab, nein! Wenn ich das ERSTE Mal mit der Frau habe, in die ich mich verliebt habe, ist es für mich was ganz besonderes und ich will, dass es für sie auch was ganz besonderes ist und nicht das FÜNFTE erste Mal mit dem Typen den sie glaubt zu lieben. Versteht mich nicht falsch. Ich erzähl euch wahrscheinlich nichts Neues wenn ich sag, dass das erste Mal was besonderes ist und der Gedanke dass mein erstes Mal bzw. unser erstes Mal für sie nichts besonderes sein könnte macht mich in letzter Zeit oft fertig.

Ich hoffe es ist diesmal angekommen worum es mir geht🙈

Danke schon mal für eure Hilfe. 🤟🏻
Bitte spart euch aber irgendwelche doofen Sprüche, sofern sie nicht in Zusammenhang mit ernstgemeinten Ratschlägen stehen.

...zur Frage

wieso stecken frauen ihre nase in angelegenheit rein, wo sie nichts zu sagen hätten?

neulich fuhr ein Radfahrer über den Gehweg, und wäre fast mir einem fußgänger zusammengestoßen aber zum glüch ist doch nichts passiert und die beiden haben sich angelächelt und gesagt nichts passiert und gingen weiter doch da war auch eine Oma und die fing gleich an zu "bellen" sag ich mal, die hat den mann zu rede gestellt und gesagt " sagen sie mal, was fällt ihnen eine!? Sie können doch nicht auf der Fußgänger Zone fahren! Schämen sie sich!" Was geht den bei der ab!? Da ist doch nichts passiert und die beiden betroffennen haben auch nichts daraus gemacht und gingen lächelnd weiter doch diese frau, hat gleich viel wind um nichts gemacht und den typen angegiftet! Man könnte es zwar als kritik ansehen, aber da dir frau überhaupt nicht betroffen war, die zwei es locker genommen haben und die frau ihnen auch noch veruteilt hat, finde ich das absolut unnötig von der... Und das habe ich in der vergangeheit bei frauen schon oft erlebt...

...zur Frage

Ich bin Rapperin und muss jetzt singen aber wie?

Ich muss am Freitag singen bis dahin muss ich es gelernt haben

...zur Frage

Mein Freund und ich passen nicht zusammen - kann sowas gut gehen?

Hi, ich habe einen superlieben, tollen, zuvorkommenden Freund und er ist der erste Mensch, der mich so liebt, wie ich bin und mich in meinen Entscheidungen unterstützt, obwohl er sie nicht immer gut findet. Er ist immer für mich da und gibt mir Halt. Und das selbe gilt auch andersrum. Ich bin immer für ihn da, wenn er mich braucht. Sowas wie Streit kennen wir nicht.

Doch leider muss ich immer wieder feststellen, dass wir von unseren Interessen her eigentlich überhaupt nicht zusammenpassen. Ich beispielsweise bin jemand, der all sein gespartes Geld in Reisen steckt. Er würde niemals fürs Reisen Geld ausgeben, für ihn ist gutes Essen der höchste Luxus, den er sich gönnt. Ansonsten will er nach und nach Geld in sein ziemlich heruntergekommenes Landhaus stecken, in dem er seit 35 Jahren wohnt und aus dem er niemals ausziehen will. Ich bin (noch) eher ein Stadtmensch. Irgendwie lassen sich seine Träume nicht mit meinen vereinbaren. Ich habe große Ziele, während sein Ziel ist, Ruhe zu haben. Seine Ziele sind eben schon etwas weiter als meine. Haus und Kinder kann ich mir auch mit ihm vorstellen, aber ich bin auch 14 Jahre jünger als er und will das nicht sofort...

Lässt sich sowas überhaupt vereinen? Er hat nichts bisher in seinem Leben großartig erlebt, was für ihn nicht schlimm ist, aber ich will so gerne noch ein paar Dinge erleben, die auf meiner Bucket List stehen... Hab ich einfach zu hohe Ziele? Soll ich mich zurücknehmen? Ich will die Beziehung einfach nicht aufgeben und er auch nicht, weil wir uns lieben, aber unsere Vorstellung unserer näheren Zukunft (die nächsten 5 Jahre sag ich mal) ist einfach zu unterschiedlich.

...zur Frage

Keine Kraft mehr zum lernen :(((

Ich gehe in die 10. Klasse und bin 15 und habe keine Kraft mehr zum lernen ! Selbst wenn es die einfachsten Aufgaben sind. Sobald ich schon an Hausaufgaben denke könnte ich anfangen zu heulen, und das sag ich nicht nur so als Spruch, ich meine es wirklich so ! Ich hasse die Schule so sehr.... wirklich so so so so so sehr ! Ihr könnt es euch gar nicht vorstellen. Schei* Lehrer, Schei* Leute, Schei* Fächer SCHEI* SCHULE ! Ich habe keine Lust mehr und seit mehreren Monaten versuche ich schon mal so richtig zu lernen aber es klappt nicht. Ich weiß ich könnte so gut sein und so oft 1en Schreiben aber.... es geht nicht mit dem lernen. Es haben mir schon so viele Leute gesagt Schule ist wichtig und was weiß ich alles aber es hat alles nichts geholfen. Ich möchte ja Sängerin werden und dazu brauche ich den ganzen Blödsinn nichts. Manche lachen jetzt wahrscheinlich aber Singen ist wirklich das einzige was ich wirklich will und wirklich wirklich wirklich gut kann ! Ich werde NIEMALS im Leben etwas anderes machen wollen außer singen und etwas anderes interessiert mich auch nicht. Was soll ich nur machen ich hab noch 3 1/2 Jahre Schule ich geh mich bald umbringen echt -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?