HA-Nahrungsunverträglichkeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Theoretisch schon, aber vielleicht empfindet der Körper deines Babys diese aufgespaltene unnatürliche Nahrung als fremd und reagiert mit Erbrechen.

ViiViix3 07.10.2010, 22:09

Alles sehr aussergewöhnlich...naja solange es mitnder normalen 1 er nahrung klappt...was dann natürlich nicht so toll ist, ist das das allergierisiko ja dann höher ist...-.-*

0

die ha- nahrung ist etwas bitter. koennte daran liegen. ich nehme fuer meine tochter beba sensitive weil sie viel mit blaehungen zu tun hat. das ist aber auch fuer allergiegefaehrdete babies geeignet!

Was möchtest Du wissen?