H4 Aufstockung abmelden - geht das so?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstens gibt es für so etwas Vordrucke,die heißen ,, Veränderungsmitteilung " die gibt es auch im Internet zum ausdrucken und zweitens hat diese Mitteilung vor beginn der Arbeitsaufnahme zu erfolgen,da kannst du dich schon mal auf Ärger gefast machen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lana22
03.09.2013, 14:52

Oh, danach schau ich mal danke für den Tip.

Zum anderen: Ich hatte die Wahl, entweder trete ich die Stelle zu sofort an und melde eben erst dann dem jobcenter meine Arbeitsaufnahme, oder ich lehne die Stelle ab und bleibe weiterhin arbeitslos weil mein "konkurrent" dann schneller war.

Da ist doch klar wofür man sich entscheidet.

Ausserdem: Warum sollte man da ärger bekommen? Die haben doch kein Problem dadurch. Sie müssen mir nur einfach kein Geld mehr überweisen.

0

Schreib noch das genaue Datum des Arbeitsantrittes (z. B. laut Arbeitsvertrag), also z. B. "... nun zum 1. September 2013 angetreten..."

Das "ich benötige keine finanzielle Unterstützung" mehr würde ich weglassen. Da sollen die mal selber drauf kommen. ;-)

"freundlichsten" ist unüblich. "freundlichen" ist üblicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lana22
03.09.2013, 14:33

Dankeschön, so mach ichs.

0

Das passt doch ist so in Ordnung,kannst du so abschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich doch perfekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lana22
03.09.2013, 14:33

Danke! :-)

0

Was möchtest Du wissen?