H2+2I-→ergibt was?

3 Antworten

Wasserstoff und Iod ergeben - ähnlich wie bei den anderen Halogenen - Iodwasserstoff alias Wasserstoffiodid:

H₂ + I₂ <-> 2 HI.

Allerdings ist Iod ein so schwaches Oxidationsmittel, dass die Reaktion nicht vollständig abläuft, sondern sich ein Gleichgewicht einstellt.

 vielleicht

Geht um die Elektronen

0

Ist doch ganz simpel das ist 2H++I2

Stimmt

0

Aber wohin geht I- elektron?

0
@FloraFrage

Die sind immer noch da nur haben Moleküle eine neutrale Ladung. Nur Ionen haben eine positive bzw. negative Ladung je nachdem um welches Element es sich handelt.

1
@MegaBrain77

schon aber - heißt doch dass es ein e- zu viel hat, bei den anderen aufgaben wurde es einfach vom Ion aufs Element übertragen. Jetzt ist es einfach weg. Könntest du mir das eventuell erklären? Bin nicht grade die beste in Chemie

0

Was möchtest Du wissen?