H-Kennzeichen oder normales?

3 Antworten

Ich behaupte mal - es lohnt sich bei (so) kleinen Zweirädern nicht. Allein für ein Zweirad zahlst Du bei der Kfz-Steuer ~90 € an Steuern. Bei der Versicherung solltest Du Dir 2 Vergleichsangebote einholen - einmal als normales Fahrzeug, einmal mit H-Kennzeichen. (Bei H-Kennzeichen orientiert sich die Prämie meist am Wert des Fahrzeugs.)

Ok danke ich wollt eig nur wissen obs teurer ist bzw ob es sich lohnt das Moped ist ja aus den 70er. Trz

0

50ccm; da reicht doch ein normales Versicherungskennzeichen. Gibt es da überhaupt welche mit dem "H"?

Ja, H ist für Historisch also Oldtimer. Ein bekannter sagte zu mir H würd was kosten (Steurn) jedoch wär ein normales für 50ccm gratis.

0

Die Frage ist ja weshalb das "H"?

Bei alten Karren, gerade den Bolliden aus USA und halt PKW's leuchtet es mir Versicherungstechnisch ein.

Und ja, das "H" kostet mehr, es bringt Dir keinen Vorteil, aber wenn es Dir so wichtig ist, mach's.

Ok danke ich wollt eig nur wissen obs teurer ist bzw ob es sich lohnt das Moped ist ja aus den 70er. Trz

1

Wie muss ich ein Moped 50ccm versichern?

Liebe User,

wie muss ich ein Moped mit 50ccm versichern? Ich habe ein B-Führerschein und somit auch den AM. Möchte mir ein Moped kaufen, aber wie läuft es ab.

Brauch ich auch ein TÜV? Muss ich es beim Amt anmelden? Wie muss ich es versichern?

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

50ccm Moped TÜV!?

Ich hätte da mal eine Frage unzwar muss ein 50ccm Moped zum TÜV? Denn ich les überall das es keinen benötigt jedoch wenn ich mir auf eBay Mopeds ansehe steht da immer „TÜV bis 2020“ oder so. Wenn ich jetzt nicht damit zum TÜV muss wo müsste ich es dann machen?

...zur Frage

zündapp cs 25 als moped anmelden

hallo,

ich habe die ehre, eine zündapp cs 25 zu besitzen. meine frage ist, ob ich diese wenn ich sie als moped anmelde mit einem 50ccm ks 50 sportzylinder bestücken darf.

thx für antworten ;)

...zur Frage

Angeblich Fahrerflucht, wie vorgehen?

Hallo, ich (Auto) hatte letztens einen kleinen Unfall mit einem Moped und habe heute einen Brief von der Polizei bekommen, wo als Vorwurf UNFALLFLUCHT steht. Dies stimmt jedoch nicht, da ich sofort angehalten und mich nach dem Wohlergehen des Geschädigten gefragt habe. Er hat sich mein Kennzeichen und meine Nummer notiert. Soll ich mir von einem Rechtsanwalt Hilfe holen oder wie soll ich nun vor gehen? das ist nicht 100% alleine Schuld bin weiß ich, aber das ist eine ander Sache. Beste Grüße Patrick

...zur Frage

125er eigenbau?

Hey. Ich hab mir in den Kopf gesetzt das ich ne 125 selber bauen will. Da ich eine alte Zündapp ZD TS habe ´(ohne Motor) und billig an einen 125er Motor rankomme. Jetzt meine Frage. Was muss ich alles beachten? Klar ne besser Bremsanlage muss ich reinbauen. Komme ich durch den TÜV? MfG Stefan

...zur Frage

Braucht ein Moped sportluftfilter TÜV?

Hey leute!
ich fahr 50ccm simson und würde gerne wissen ob ich sportluftfilter generell vom TÜV eintragen lassen muss oder ob die alle sozusagen ne ABE haben...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?