Gymnasium (oberstufe) abbrechen und wechseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, zur Hauptschule kannst Du aber nicht mehr gehen, da Du deren Abschlüsse bereits alle in der Tasche hast.

Wenn Du noch schulpflichtig bist, Dich abmeldest und nichts anderes hast, kommst Du in ein Berufsgrundschuljahr etc.. Das ist ganz bestimmt viel leichter und da sind garantiert auch ganz viele "nette" Leute drin, die sich nur auf einen Gymnasiasten freuen werden.

Da du im gymnasium bist wird es nicht schwer sein in einer gesamtschule zu wecheln. du kannst jeder zeit abbrechen solange du eine feste stelle gefunden hast

Was möchtest Du wissen?