Gymi versetzungsgefährdet :'( --> realschule wechseln auch wiederholen?

3 Antworten

Da es sowohl Deutsch als auch Mathe auf der Realschule gibt, sieht es bezüglich der Versetzung in die 7. Klasse nicht so gut aus.

Es kann aber trotzdem möglich sein, dass du in die 7. Klasse gehen kannst, kommt aber auf die Noten in den anderen Fächern an sowie auf dein Arbeits- und Sozialverhalten.

Dagegen würde halt auch sprechen, dass du erst in der 6. Klasse bist und wenn du jetzt schon solche Probleme in Deutsch und Mathe hast, dass es besser wäre zu wiederholen, damit du an der Realschule erstmal ein gutes Grundwissen aufbauen kannst.

Grundsätzlich entscheidet das die aufnehmende Realschule - am besten also bald einen Termin machen für ein Gespräch machen.

Also bei mir ists genau so gelaufen und ich bin dann einfach in die 7. Klasse gekommen & musste nicht wiederholen.

Wenn du dieses Jahr auf gymi sitzen bleiben würdest und auf die Realschule wechselst musst du das Schuljahr dort auch wiederholen. Wenn du dieses Jahr knapp schaffst und dann im Halbjahr auf die Realschule wechselst wäre es besser.

Was möchtest Du wissen?