gymfreak und couch potato?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt doch immer auf den Charakter und die Chemie an.

Wenn es passt dann ist es eigentlich egal, ob der andere auf der Couch hockt und gern mal was futtert. Ich selbst futtere für mein Leben gern, mach aber auch viel Sport. Dafür kann ich dann auch futtern, wie ich möchte :D

Ich denke, du machst dir zu viel Gedanken über ein Problem, was vermutlich gar kein Problem ist. Vielleicht ist es ja dein Traum-Mann, mit dem du dein ganzes Leben verbringen wirst :)

Liebe Grüße, Fabi :-)

Es ist nicht schlimm, wenn du kein Gym-Freak bist, musst dich nur damit abfinden, das er alle 2-Tage zum Sport geht und nach dem Strikten Ernährungsplan isst, da ist kein Platz für ein Burger, außer er hat mal ein Cheatmeal mit eingeplant. 

Ich kann nur von mir sprechen, gehe alle 2-Tage, esse 80% Clean und 20% mal etwas sündigen und meine Freundin achtet 0% auf die Ernährung und macht auch kein Sport, trotzdem funktioniert alles. Mach dir also keine Gedanken darüber bald zum Fitness-Freak mutieren zu müssen :)

ich bin auch ein "gymfreak" und stehe überhaupt nicht auf frauen die den "fitnesslifestyle" leben, da ich (auch von mir selber) weiß, dass man um sowas durchzuhalten, einen an der waffel haben muss. im gegenteil ich stehe im moment auf eine frau, die etwas kräftiger ist und überhaupt nichts mit sport zu tun hat und sich nicht um ihre ernährung kümmert.


Dankeschön :) Schön, mal so eine Meinung zu lesen. Das hat mir irgendwie Hoffnung gegeben.

0

Mache selbst auch viel Sport und mir ist es egal ob's andere tun oder nicht, solange die Chemie stimmt ist doch alles dufte.

Was möchtest Du wissen?