Gutschein öffnen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne es so, dass man jedes Geschenk in Gegenwart des Schenkenden öffnet und auch etwas dazu sagt. Karten etc. werden auch vor allen Anwesenden vorgelesen. Oder man macht es wie bei einer Hochzeit und öffnet alle Geschenke später ohne Anwesenheit der Schenkenden. Ich kenne es aber so, dass beim Geburtstag mit überschaubaren Gästen (also weniger als 30) alle interessiert zusehen bzw. zuhören, was der Gastgeber denn so bekommen hat und was man ihm geschrieben hat. Bei einer großen Party werden die Geschenke nur abgegeben und man konzentriert sich eher auf die Party (also deutlich über 30 Gäste, aber meist dann Familienfest mit der ganzen Verwandtschaft).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall Gutscheine so öffnen, das andere Gäste den Betrag sehen.
Schenken sie weniger sind sie eventuell eingeschüchtert. Schenken sie mehr finden sie ihren eigenen Schein im nachhinein zu hoch.

Du schaust kurz rein, bedankst dich und gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise halte ich es für richtig, die Gutscheine zu öffnen, wenn die Gäste noch da sind. Es muss nicht sofort sein, man kann das auch dann erledigen, wenn Alle angekommen sind, dann hat es auch gleich etwas eventmäßiges. In der Situation kannst Du auch Deinen Gästen eine Kleinigkeit, ist oft überraschend, mitgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage: ich habe nachher keine Zeit und sehe deshalb gleich mal rein, ist doch gut zu wissen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn du ihn nicht öffnen willst, bei uns ist es eigentlich schon pflicht alles zu öffnen. :)

Selbst wenn es nur 5€ sind wäre ich froh, denn ich erwarte eh nichts.  ;) (also bei mir)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?