Gutschein im Wert von 200€ verloren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt jetzt auf den Gutschein an.
Wenn der in irgendeiner Form individualisiert ist, kannst Du vielleicht noch Glück haben.

Also schnell dorthin wo er gekauft ist.

Sollte der Gutschein einen Nummer haben der im System hinterlegt ist können sie nachsehen ob was abgebucht wurde und dir einen neuen ausstellen. Ist nirgendwo hinterlegt wieviel sich Guthaben noch darauf befindet und du dadurch nicht beweisen kannst dass noch volles Guthaben darauf ist, ist dein Gutschein leider für immer wertlos.

dann hoffe ich mal das das im System ist danke

0

Hi,

wenn der Gutschein nicht explizit auf deinen Namen ausgestellt ist kannst du gar nichts machen. Das ist so als hättest du einen 200€-Schein verloren.

Keine Chance. Der Name des Käufers wird nicht festgehalten. Wenn jemand damit bezahlt, bemerkt niemand, ob er berechtigt ist oder nicht.

wenn der Gutschein nicht personifiziert oder mit einer Nummer versehen ist oder nur mit dem Kaufnachweis eingelöst werden kann, buche das Ganze als Lehrgeld ab.

Frag mal dort nach wo du den Gutschen her hast.

Was möchtest Du wissen?