Gutschein für Mädelstag für BFF?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was in den Korb kommen könnte:

Shampoos, Cremen, Filme, Süßigkeiten oder anderes Knabberzeug, das ihr mögt, ein bedrucktes Kissen (mit einem Spruch, oder du kannst ein Bild von euch draufdrucken lassen), Duftkerzen, Schokoladengesichtsmasken...

Außerdem würde ich den Korb mit etwas ausfüllen (Watte, Tuch), so dass man die Sachen schöner anrichten kann. Dazu noch einen selbstgepflückten Blumenstrauß, einen Lolli, oder andere Dekoration und fertig ist der Korb.

Was die Gestaltung des Gutscheins angeht:

Falls du einen professionell aussehenden möchtest, dann kannst du einfach mal bei Google nach Bildern von Gutscheinen suchen, bei denen du dir was abschauen kannst. Da drauf müssten halt die Informationen: Was, wo, wann, wie und vielleicht noch Verzierungen, Bilder, Schriftzüge, kleine Sketche vorhanden sein.

Für die Gestaltung im generellen hast du zwei Möglichkeiten: Entweder du machst das am Computer (Word, oder andere Programme) und druckst die fertige Karte dann nur noch aus, oder aber du machst das ganze selber (Du kannst auch die Schriftzüge, oder Bilder ausdrucken und dann draufkleben)

Was ihr machen könnt:

Das kommt ganz darauf an, was ihr mögt, also typisch Mädelsabend wäre: Eine Schokogesichtsmaske auftragen (die man nebenbei ganz unauffällig essen kann), entweder zusammen etwas Backen, oder schon etwas vorzubereiten, sich einen Film (schnulzig, Action, Horror, das ist völlig egal) anschauen, danach einfach mal reden, zusammen Mist machen,...

Danke! Hast mir sehr geholfen! Woher hast du so viele Ideen? Weißt du vielleicht noch was wir an einem ganzen Mädelstag machen könnten?

0
@Finolino

Meine Freundinnen haben mich schon öfters zu solchen Mädelstagen verdonnert, das erklärt wohl meine Ideen... ^^

Was den Ablauf angeht, der wird trotz sorgfältigster Planung letztendlich doch meistens spontan beschlossen, deshalb würde ich dir empfehlen dir dazu Gedanken zu machen, jedoch keine feste Reihenfolge zu beschließen, falls du nicht möchtest, dass dein Konzept zerstört wird.

Ich kann übrigens Schokofondue nur empfehlen!

(Dabei solltest du aber darauf achten, dass das Obst nicht zu sauer ist, weil das beißt sich sonst zu sehr mit der Schokolade. Für die Schokolade würde ich Vollmilch nehmen, aber falls du dunkle Schokolade mehr magst, kannst du auch problemlos Zartbitterschokolade nehmen)

Oder du machst euch Eiscafee/ -schokolade.

Wie wäre es mit einem kleinen Shoppingausflug? (Wobei ihr euch gegenseitig ein Outfit erstellt und es dann anprobiert? Das klingt jetzt vielleicht bescheuert, macht aber Spaß!) Oder ihr geht baden?

Aber plan nicht zu viel ein, sonst wird der Tag zu anstrengend und anstatt nach dem Film am Abend noch zu plaudern, werdet ihr müde einschlafen... (Ich spreche aus Erfahrung)

Viel Spaß!

1

Was möchtest Du wissen?