Guthaben aus 2013

6 Antworten

Wenn du zur Zeit des Erhaltes der Abrechnung im Bezug von Harz 4 stehst/standest, wird dir das Guthaben voll als Einkommen angerechnet (der gesamte Betrag). Dabei spielt es keine Rolle, dass du in 13 noch in Arbeit warst und keine Transferleistungen bekamst. Leider ist das so.

Das ganze ist korrekt so !

Es spielt hier keine Rolle,ob du vorher Sozialleistungen bezogen hast oder nicht.

Es zählt hier nur,wann dir dieses Guthaben zugeflossen ist,das ist dann der KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung zuzurechnen und wird im Monat nach dem Zufluss ( Zuflussprinzip ) auf deine KDU - Kosten angerechnet,also deine Leistungen gemindert.

Genauso würde aber das Jobcenter eine Nachzahlung aus einer Zeit übernehmen,in der du keine Sozialleistungen bezogen hast,hier ist dann nur der Zufluss der Jahresendabrechnung entscheidend,die muss dir im Leistungsbezug zugestellt werden.

24

Man kann es nicht besser ausdrücken!

0

Leg sie vor, kommst Du ohnehin nicht drumrum und dann wird anteilig berechnet, was abgezogen wird.

Was möchtest Du wissen?