Gutess Pokemonteam?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Machomai passt soweit

Bei Skorgro solltest du Erdbeben Abschlag vorziehen.

Austos, White Herb statt Fokusgurt (deutschen Name vergessen)

Smogmog, Set kann man spielen, ich würde es aber nicht machen. Giftschleim zum Beispiel würde ich Klammerband/Plage vorziehen.

Lahmus-M geht quasi sowieso nicht anders.

Dein Chelterra ist denke ich zu defensiv. Ich würde eventuell Synthese oder Schutzschild für einen zweiten offensive Attacke austauschen.

Grundsätzliche Kritiken habe ich einige. Dein Team ist langsam, seehr langsam. Bis auf Austos nach Hausbruch wirst du quasi nichts outspeeden. Ich denke dein Team soll eher defensiv ausgerichtet sein. Dennoch fehlt dir auf der speziellen Seite ein bisschen Power, den da hast du im Prinzip nur Lahmus, der Rest ist eher bescheiden. Eventuell könnte man auch sagen, dass du offensiv nur recht wenig Typen abdeckst (12/17) und auch das nur anhand einiger Attacken mit weniger Power (Plage, Gigasauger, Donnerschlag) 

Eisattacken stellen ein großes Problem für dich dar, was wenn man bedenkt das du kaum etwas gegen Eispokemon in der Tasche hast ein riesiges Problem wird. (4x Schaden an Skorgro und Chelterra)

Versteh mich nicht falsch, das klingt eventuell sehr negativ, aber das positive muss man ja nicht herausheben. Ausserdem finde ich dein Team sehr experimentell, was ich ansich sehr gut finde, aber auch umso kritischer betrachte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ICampInPit
21.09.2016, 23:09

Vielen Dank für deine Antwort. Ich werde einige Sachen überdenken. Falls ich Smogon den Giftschleim gebe würde ich ihm eventuell statt Plage Flammenwurf beibringen. Aber Austos würde ich lieber den Fokusgurt behalten lassen, da es nicht sehr defensiv ist. Ich habe ihm den Gurt zugeteilt, damit es auf jeden Fall einen Hausbruch machen kann und in der dadurch outspeede.

0

Was möchtest Du wissen?