Gutes Zeichenprogramm für meinen Zeichenstil?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Zeichenprogramm hat erstmal wenig mit dem Stil zu tun du musst nur rausfinden wie du es in dem Programm bewerkstelligt.

gimp und Krita wären als kostenlose Variante zu empfehlen
wenn es ein bisschen kosten darf paint tool sai

Paint Tool SAI ist sehr billig, ich meine 30-40 Euro. Gibts auch als Testversion.
Kostenlos sind z.B. Artweaver und Krita.

Kostspieliger wird es eher, wenn du ein Grafiktablet willst, denn mit der Computermaus wirst du nicht sehr weit kommen. Da gibt es zwar auch billige, aber eben mit entsprechender Qualität, die dann kaum Druckempfinden haben... Da musst du eher ein bisschen in die Tasche greifen z.B. bei Huion oder Wacom.

Heyho :) Ich zeichen seit Weihnachten auch am Computer ... Hab mir dafür ein Grafiktabllet von Warcom gekauft (Warcom Intous Art). Das Tabllet ist für Anfänger sehr gut finde ich und funktioniert auch einwandfrei :) 

Das beste ist, dass man Gratis dazu ein Zeichenprogramm bekommt, ich glaub das heißt Corel Paint Essential 4. Ich komm damit gut zurecht, ist einfach zu bedienen und mach auch für was her ... Kann ich nur empfehlen :)

gimp versuch das mal also ich komme damit super zurecht und es ist selbst erklärend und auf deutsch und englisch und kostenlos

Schau mal nach openCanvas 6

Photoshop wird wohl auch funktionieren. 

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobbybastler

Was möchtest Du wissen?