Gutes whey Protein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo! Ganz einfach - Du brauchst es nicht.

Man nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Auch sonstige Nahrungsergänzungsmittel ( Supplements ) sind gerade für Anfänger sinnlos. Creatin braucht einen großen, trainierten Muskel, Anabolika sind gefährlich. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Zockerhoch3 03.06.2015, 19:38

Aber Sportler bzw. Leute die trainieren, brauchen ein höheren % Ansatz von Eiweiß. Also man braucht mehr Eiweiß statt Leute die sich nicht Sportlich bewegen. Proteine sind nun nicht die wichtigste Zutat, aber der Körper braucht eine bestimmte Menge an Eiweiß und Sportler brauchen eben mehr davon und deswegen ist es gut wenn man Protein Shakes zu sich nimmt. Auch wenn man durch das normale Essen auch genug bekommen "kann" macht es dick. Den Sportler wollen ja dünn bleiben, und wenn man sich normal ernährt nimmt man mehr zu als wenn man Proteine zu sich nimmt weil in sowas wie Protein Drinks ist weniger Fett als beim normalen Essen. Protein Shakes sind nicht notwendig aber für Sportler die nicht genug Eiweiß bekommen ist das doch gut. Ich selber trinke Protein Drinks, und finde es ehrlich besser statt mich mit normalen Essen zu ernähren.. Natürlich sollte man auch andere Sachen Essen z.b. Brot mit viel Eiweiß, und sachen mit viel Eiweiß nur Protein Drinks sind nicht gut für den Körper, deswegen drauf achten das man es nicht übertreibt. Ist jeden das seine aber so meine ich das, und so habe ich das alles auch gehört von Bodybuildern etc. 

Mfg. Zockerhoch3/Tim

Sorry für die große Verspätung aber musste nun sein!

0

Was möchtest Du wissen?