Gutes Taschenrechnerprogramm für den Computer gesucht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja gibt es massig, sogar so viele, dass der Platz hier nicht ausreicht. Für welches Betriebssystem und welche Anforderungen muss der Taschenrechner erbringen?

Ähm, Win Vista, er muss gut einzugeben sein, für relativ Grosse statistische Datensätze.

0
@Sassicaia

Den eigenen Taschenrechner von Vista hast du sicherlich schon ausprobiert? Viele zum Download und passden aussuchen: http://www.heise.de/software/download/default.shtml?ref=suche&T=taschenrechner&Absenden=suchen&sb_n=1&sb_b=1&sb_a=1&sb_h=1&styp=s&styp=w&styp=e&lf=3&lf=1&lf=5&wertung=0&zeit=0&zeit_tag=11&zeit_monat=9&zeit_jahr=2006&kat=-1&os=23

http://www.freeware.de/suche/?search=taschenrechner

0

also ein wirklich leistungsfähiger taschenrechner, der über die Funktionen des Windows-Rechners hinausgeht, ist DeskCalc. Ist auch Freeware...

brauchst du einen Rechner oder ein Statistikprogramm? wenn du Datensätze hast brauchst du ein Statistikprogramm. Standard ist SPSS.

Reicht dir der Windows-Rechner nicht?

Geh mal auf Start

--> alle Programme

--> Zubehör

--> Rechner

http://www.heise.de/software/download/o0g1s6l11k0?T=taschenrechner

Was möchtest Du wissen?