Gutes Skateboard zusammenstellen?

5 Antworten

aalso .. zuerst sucht man sich ein deck aus ! zu erst die größe .. wenn du schuhgröße 40 oder so um den dreh dann würde ich dir ein 7.75-8.00 er deck empfehlen . dann die marke vom deck . also robotron finde ich persönlich ziemlich gut , die sind nicht allzu teuer und man kann sie überallkaufen . dann das griptape : einfaches mobtape finde ich am besten. als nächstes die achsen. also ich bin schon viele achsenmarken gefahren und bin jetzt bei thunder stehen geblieben . also die sind richtig geil . da bräuchtest du bei einem 7.5-7.75 größe 145 und bei deckgröße 8.00-8.25 größe 147 . die achsen sind zwar ziemlich teuer halten dafür aber auch ziemlich lange . soo dann die rollen : Bones Stf anti flatspot wheels finde ich am besten . sind zwar auch richtig teuer aber die musst du nur einmal im jahr wechseln . größe würde ich 54 mm nehmen dann halten sie auch etwas länger .so und zu guter letzt die kugellager : Bones Reds für 20 € die sind billig und gut . also das hört sich jetzt ziemlich viel an aber das komplette board kostet so um die 200 € wenn du richtig professionell fahren willst ! manche denken wenn ein skateboard kaputt geht muss man sich ein neues kaufen . so ist es aber nicht . du kaufst dir dann nur das was kaputt ist . und kaufen kannst du das alles auf titus.de oder skatedeluxe.de ..

Hallo, wir bieten Skateboards und das dazugehörige Material online oder in unserem Ladenlokal an, all unsere Boards sind aus 100% canadian maple Holz - darauf solltest du bei deinem kauf achten! Wir beraten dich gerne, bei Interesse schau mal unter stormbreaker.de oder besuche uns im Stadtweg 7 in Schleswig! Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Grafik Decks  - (Skateboard) Komplettboards - (Skateboard)

Geh einfach in deinen Skateshop deines Vertrauens (in Dresden zum Beispiel gibt es circa 3) und lass dich beraten..

Was möchtest Du wissen?