Gutes Skateboard für Neuanfänger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heyho! ich bezeihe mich gleich mal auf die antwort die du auf Lazybears gegenfrage geschrieben hast;

mit schuhgröße 44 ist auf jedenfall ein 8er deck gut, am anfang will man vorallem eh rumfahren und ollies machen, und dafür ist es wunderbar... und für pool und pipe geht es trzd noch einigermaßen klar. (wenn du intensiv pool und pipe fahren willst wäre etwas breiteres aber angebracht)

was den preis angeht... wenn dein budget "irgendwas unter 200€" wäre, dann würde sich ein zusammengestelltes board schon anbieten, da bekommst du halt gleich das beste für dein geld, und musst später keine teile ersetzen. wenn du das nicht allein machen willst und dabei hilfe brauchst kannst du dir ja einfach mal ein setup nach deinen wünschen mit dem skatedluxe skateboard konfigurator ( https://www.skatedeluxe.com/de/skateboardfactory ) zusammenstellen, ich würde dann nochmal drüber schauen, dir sagen ob alles passt, und ggf. verbesserungen anbringen :)

solltest du trotzdem ein complete wollen.. im moment empfehle ich am liebsten die MOB Skateboards completes, die kosten ca 100€ und kommen trotzdem mit ziemlich brauchbaren achsen (was für ein board unter 120€ echt ungewöhnlich ist)... ich verlink einfach mal eines in deiner breite: https://www.skatedeluxe.com/de/mob-skateboards-tape-desk-8-komplettboard-red_p89656?count=60&sort=relevance&cPath=83&brand_id=23

ich hoff mal das war soweit hilfreich... meld dich einfach wenn du noch fragen hast oder etwas brauchst :)

Mir fehlen infos zur beantwortung! Wie viel geld willst du ausgeben, soll es ein komplettes sein oder zusammengestellt, welche schuhgröße und wo willst du damit fahren? Park? Flat? Vert? Lg

Jvexz 05.07.2017, 19:12

Habe an sich keine Preisspanne unter 200€ wäre aber schon gut.

Komplett oder zusammengestellt weiß ich eben nicht.. ich habe Schuhgröße 44 &' will an sich einfach nur in der Öffentlichkeit fahren ein paar Tricks machen &' in Pools/Pipes fahren (In Pipes fahren kann ich schon sicher jedoch ohne irgendwelche Tricks)

0
Lazybear 05.07.2017, 19:47

ok, am besten zusammenstellen, und dafür einen skateshop aufsuchen, aber mit um die 200 hast du auf jeden fall einen stein im brett! deck würde ich dir von emillion oder jart empfehlen für den anfang, sollten um die 50 euro kosten, achsen von venture für ca 50 euro, kugellager von bones oder emillion, max 25 euro und rollen kannst du dir für 30 euro aufwärts besorgen, spitfire und bones sind gute marken für rollen! ich fahre keine pools, dacher bin ich mir bei der rollengröße, achsenhöhe und deckbreite unsicher! generell fahren leute ramps und pool mit großen rollen, high achsen und breiteren decks! für einen allrounder würde ich dir 53mm rollen, low achsen und eine deckbreite von max 8.0 empfehlen, das wäre ein guter street/park allrounder! für pool vllt high achsen 56mm rollen und deck von 8.1??? wenn du nur ab und zu pool fahren willst, dann solltest du vllt den allrounder nehmen, bei viel pool würde ich im skateshop nochmal nachfragen! lg

1

Schau mal bei Titus Rollsport auf die Internetseite unter Komplett Boards/Sets, da bekommst du schon was gutes für 100€ von Powell, Titus und anderen Firmen. Für n Anfängern reicht das erst mal aus um die ganzen Basics zu lernen.

Was möchtest Du wissen?