Gutes RENNRAD als Einstieg und welche NACHTEILE?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen Testvergleich für Rennräder bis 1000 EUR für Einsteiger findest Du hier

http://www.roadbike.de/test/rennrad/im-roadbike-test-8-einsteiger-rennraeder-unter-1-000-euro.851832.9.htm

Alternative ist der Fachhandel (am besten mit eigenen Werkstattbetrieb) die oft gute gebrauchte Räder im Kundenauftrag vermitteln können.

@jonichecker456

Von dem verbauten Rahmen halte ich nicht viel. Auf das Gesamtgewicht des Rades mal geachtet?

1
@chinafake

In der Beschreibung heißt es "(das Gewicht richtet sich je nach Rahmengr, und Laufräderwahl zwischen.: 7,2-8,99 kg)" ...aslo eig doch ganz ordentlich oder? Ist mein erstes Rennrad, bin ein paar mal auf einem gesessen, aber nie sehr lange gefahren...möchte das Rad allerdings dennoch etwas länger als nur ein Jahr behalten, da ich mir einfach nicht leisten kann. Insofern soll es eines sein, mit dem ich auch noch in 2 Jahren gut leben kann und Spaß daran habe :)) (evtl auch weniger, aber ehr 2)

0

Hallo hier Doc,

wenn du Rennrad fahren willst. und nicht ständig reparieren und schrauben, dann nicht kaufen. Das sieht zwar aus wie ein Rennrad, ist bar eine Mogelpackung.

Wie wärs damit?

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/kuota-kharma-race-carbon-rennrad/212258898-217-2122?ref=search

Doc

Unglaubliches Rad macht scho Spaß es nur anzuschauen, allerdings bin ich erst 16 Jahre alt und kann mir solch ein Rad einfach noch nicht kaufen. 1000 Euro, ehr 900 wären drin, aber nicht mehr :) Aber danke für deine Hilfe, werde weiter suchen :))

0

Viel zu günstig für ein Rennrad!

Hahaha deswegen frag ich ja welche "Kritischen" Nachteile dieses Rad hat ;-)

0
@Holzstiel

Ok, aber man kauft doch ein teureres Rennrad mit dem Grund, das bessere Teile verbaut sind oder das Rennrad an sich besser ist...also nochmal: Welche Nachteile hat dieses Rennrad nur auf die Teile und die Ausstattung bezogen :)

0
@jonichecker456

Die Nachteile sind billig verbaute Teile. Das geht schon aus dem niedrigen Gesamtpreis hervor.

Ein gutes Bike sollte schon ca. 700 € kosten. Wenn es soviel beim Händler ( Fahrrad Laden kostet ), sollte man bedenken, dass dieser es 50 € - 150 € günstiger bekommen hat.

0

Was möchtest Du wissen?