Gutes Rackmount NAS System?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine "interessante" Aufgabenstellung - lächel. Warum nur wird "gut" immer mit der Kapazität gleichgesetzt? Das hat doch damit (praktisch) nichts zu tun!

Was hast du sonst noch für Anforderungen, ausser der Kapazität und der hotswap Fähigkeit (und dem für mich nicht nachvollziehbaren Wunsch von wegen max. 1 TB je Disk)? Gibt es irgendwelche Geschwindigkeiten zu beachten, ev. unterschieden in Lese- bzw. Schreibmodus? Muss eine Ausbaufähigkeit beachtet werden - du schreibst ja mindestens -> Hier liegst du genau an einer Grenze, nämlich 8-Disk Systemen. Wenn du max. 1 TB je Disk und mind. 8 TB Kapazität haben willst, entscheidet sich hier schon mal, ob du mit einem 8-Disk System auskommst oder nicht -> ist ein riesiger Unterschied!!! Gibt es bestimmte weitere Features, die du brauchst, wie z.B. Filesysteme, Zugriffsarten, etc. Ich denke da an Stichwörter wie SMB, NFS, FTP, iSCSI, ext3, NTFS, CIFS, AD-Integration, Redundante Anschlüsse, Sicherheit, usw......

Was möchtest Du wissen?