Gutes programm zum Fotos bearbeiten Wo finde ich es?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

... für ein einigermaßen professionelles, kostenloses Arbeiten - nur GIMP

0
@rolandratz

Naja, bloß um mal eben Personen auszuschneiden und einzufügen und um Texte zu schreiben ist GIMP reichlich viel. GIMP hat eine extrem sperrige Benutzeroberfläche, allein um die einfachsten Dinge mit GIMP erledigen zu können, ist lange Einarbeitung nötig. Intuitiv geht da GAR NICHTS. Das Text-Tool halte ich persönlich sogar für eines der schlechtesten aller Grafikprogramme.

GIMP ist sicherlich ein gutes Programm, aber wenn jemand nur Personen ausschneiden und einfügen will, sowie Texte schreiben, dann ist GIMP nicht die passende Empfehlung.

0

das neuste photoshop! nur 1000 euro bei mediamarkt ;)

Auf deinem Rechner. PAINT. Das kann all das, was du beschreibst.

... naja...! Alles?!

0
@rolandratz

Alles was er in seiner Frage beschreibt. Sachen ausschneiden und einfügen, Texte einfügen - das geht mit Paint tadelllos.

0

Was möchtest Du wissen?