Gutes Netzwerk für kleine YouTuber?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei allem Respekt, ich betriebe schon seit 5 Jahren Youtube und verdiene damit mittlerweile vierstellig. Als ich noch neu im Geschäft war und meine Aufrufe drastisch stiegen, wurde ich von 100en Netzwerken angeworben. Anfangs wollte ich mal wissen, ob mir diese auch helfen werden, weswegen ich auch beigetreten bin. Aber wie sollten sie mir helfen? Ich meine die haben 1000-100000 andere Kanäle zu betreuen. Diese Frage habe ich mir anfangs auch gestellt.

Ich habe mit 2 Netzwerken Erfahrung gemacht und kann dir sagen, dass sie einen feuchten Dreck für dich machen. Das einzige was sich ändert, ist dass  du am Monatsende fast die Hälfte deiner Einnahmen weggeben musst. 

Und noch etwas wichtiges: Wenn bei Netzwerken dein Gewinnanteil von 70% ist, solltest du diese nicht erwarten. Je nach Unternetzwerk, deinem Recruiter und deiner Zahlungsmethode kann dieser Prozentsatz auf unter 50% sinken.

Fazit: Finger weg von Netzwerken und hör nicht auf ihre leeren Versprechungen!

PS: Wenn du Fragen hast, kannst du sie mir einfach stellen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SteinchenLP01
20.12.2015, 20:33

Gut dann weiß ich jetzt das ich keinen Netzwerk beitreten werde :) Danke für die Infos ;)

0
Kommentar von borzeix
29.08.2016, 11:42

Ist das echt so krass ? Das das garkeinen unterschied macht ?

0

Was möchtest Du wissen?