Gutes Narben-Spezifikum?

3 Antworten

ich persönlich finde contractubex klasse, aus dem selben grund... ;) ist halt relativ teuer, 17 euro glaube ich... :S

kelosoft narbcreme chunsch i de apithek über

Schau dir mal dieses Produkt an: http://bi-oil.com/de/

Bi-Oil, vielleicht kennst du es auch aus der Werbung. Da sagen die, dass es für Dehnungsstreifen gut ist. Ich hab dann aber gesehen, dass es auch für Narben, trockene Haut und anderes ist. Narben gehen nie ganz weg. Aber du kannst versuchen, dass sie blasser werden. Dazu musst du Bi-Oil 3 Monate anwenden. Alles weitere -Packungsbeilage.

Kann ich gegen Fußpilz resistent werden?

Kann man irgendwie eine Resistenz gegen Fußpilz entwickeln? Ich leide schon seit 10 Jahren daran, also seitdem ich noch in der Grundschule war. Seitdem ist der Pilz schwächer und wieder stärker geworden. Als ich nun auch noch Scheidenpilz bekommen habe, da habe ich damit begonnen alles zu behandeln und zwar richtig. Der Scheidenpilz ist weg und der Fußpilz so gut wie. Jetzt habe ich aber Angst das es wieder kommt. Ich kann mich ja schlecht dagegen immunisieren. Im Gegenteil: der Pilz kann gegen die Behandlung immun werden. Mein größter Albtraum!

Aber dann sehe ich da so einen Hippie, der einfach überall barfuß rumläuft. In der Schule, in Lebensmittelgeschäften und draußen. Der hat jedenfalls keinen Fußpilz. Sofort denke ich, dass er wenn er so viel barfuß läuft einfach eine Resistenz entwickelt hat. Aber das geht ja nicht bei Pilzen! Warum bekommt er dann keinen Pilz?

Viele sagen auch: "Ich bekomme keinen Pilz, ich bin gesund!" Aber ich bin doch auch gesund, also warum werde ich dann vom Pilz befallen? Und ältere Menschen, die in ihrem Leben nie einen Pilz hatten und sagen, dass sie nie einen bekommen werden, die bekommen auch nie einen. Wie machen die das?

Also kann man sich irgendwie gegen Pilze resistent machen? (So wie die Erkältungen! Wenn man einmal im Winter krank war, dann ist man für sie nächsten zwei Monate mindestens immun dagegen.)

Und wie kann man verhindern, dass der Pilz eine Resistenz gegen die Creme entwickelt? (Jetzt wo der Pilz fast!!! weg ist tut sich nämlich nichts mehr. Er bleibt "fast weg" und ändert sich nicht zu "ganz weg".)

...zur Frage

Kann man weiße und oberflächliche Narben mit Contractubex behandeln?

Hallo, ich habe durch einen kleinen Unfall mehrere Schürfwunden und Schnittverletzungen davongetragen. Da ich aber bald meine Ausbildung anfange, würde ich die Narben gerne etwas reduzieren. An sich sind die Narben weiß und auch gar nicht so tief, aber sie sind trotzdem sichtbar und das ist ziemlich nervig und unangenehm. Meine Frage ist jetzt, ob Contractubex bei dieser Art von Narben hilft oder ob es andere Salben gibt, die mir vielleicht besser helfen?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

ilon Abszess Salbe - Zugsalbe bei Entzündungen: Wie sollte die Heilung verlaufen?

Hey Leute,

der Arzt hat mir wegen einer Haarwurzelentzündung in meiner Achselhöhle die ilon Salbe verschrieben, mir aber nicht gesagt wie der weitere Krankheitsverlauf durch die Salbe dann aussehen soll. Also wenn jemand Erfahrungen mit dieser Salbe hat, bitte sagt mir Bescheid.

Nach 2 Tagen ist bei mir jetzt die Schwellung, die sowieso nicht groß war aber höllisch wehgetan hat, zurückgegangen.

Ist das ein gutes Zeichen? Ich dachte nämlich durch die Salbe würde sich der Eiter sammeln und die Haut an der Stelle aufgehen um den Eiter abfließen zu lassen. Ist das bei mir überhaupt noch möglich? Weil die Haut an der Stelle ist fast wieder glatt aber unter der Haut fühle ich noch einen Knubbel (mit Eiter?)

Wie war das bei euch? Muss die Wunder zwangsläufig aufgehen und der Eiter rausfließen oder ist das garnicht der Sinn dieser Salbe?

Danke im voraus

...zur Frage

Kann mir jemand eine gute Narbensalbe/-creme empfehlen?

Ich würde gerne nach einer - in der Zukunft liegenden - OP (nach vorheriger Absprache mit dem behandelnden Arzt) meine daraus resultierenden Narben soweit pflegen und geschmeidig halten wie es mir möglich ist.

Mir ist klar, dass wenn ich Narben davon tragen werde, diese wohl nie gänzlich durch eine Salbe verschwinden werden. Dennoch würde ich sie gerne von Beginn an pflegen wie oben bereits erwähnt.

Hat jemand diesbzgl. Erfahrung mit Bi-Oil, Kokosöl, usw.?

Solltet ihr daher keine Tipps bzgl. etwaiger Produkte haben und nur den schlichten Spruch "Narben bleiben fürs Leben" etc. auf den Lippen verspüren bitte ich euch - auch wenn es euch noch so in den Fingern kitzelt - eine Antwort hier zu unterlassen. Wie gesagt - ich bin mir dessen bereits bewusst.

Vielen Dank für hilfreiche Tipps & Erfahrungen!

Lg

...zur Frage

gute salbe für narben..

hallo, kann mir jemand eine salbe empfehlen, die narben verblassen lässt bis sie (fast) ganz verschwinden??

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?