Gutes Mittel gegen Rückenschmerzen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wärme ist schon mal ganz wichtig, desweiteren solltest du wenn du liegst, in einer sog. Stufenlagerung liegen, dh möglichst viele Kissen oder was immer du hast unter die Kniekehlen, das es aussieht wie eine Stufe. Das entlastet den unteren Rücken. Aber das sind Dinge, da kann es etwas dauern bis es besser geht. Du solltest nochmal zu deinem Arzt gehen. I.d.R. kann man sich bin zu 3 Spritzen geben lassen, oder lass dich gleich zum Orthopäden überweisen wenn dir das lieber ist. Gute Besserung

Hohlkreuzstellung, Wärme und/oder ein Korsett (weiches Material +feste Stütze im Lendenwirbelbereich und Klettverschluss), welches vom Arzt verschrieben wird!!

Das Korsett lege ich nur bei Schmerzen an, hilft mehr als jede Tablette oder Spritze!!

Hallo ich hatte die gleichen Rückenprobleme wie Du sie beschreibst. Durch Zufall bin ich dann auf eine Akupressurmatten/"Nagelmatten" gestossen. Wir haben dann einen ausgiebigen Test durchgeführt. Zuerst habe ich nicht daran geglaubt, "auf Nägeln liegen", naja dachte ich. Das Prinzip ist das gleiche wie im alten Indien/Asien, Kraft durch Entspannung und Meditation.Die Durchblutung wird enorm angeregt. Mit diesem super Hilfsmittel bin ich innerhalb einer Woche meine Rückenschmerzen losgeworden. 20 Minuten vor dem Einschlafen reichen um mich zu entspannen, dann schlafe ich fast immer durch und wache energiegeladen auf. Oft bin ich darauf eingeschlafen. Es gibt verschiedene Anbieter, ich habe mich aus ökologischen und qualitativen Gründen für die Pranamatte entschieden. Die hat auch die meisten Spitzen, und ist ohne giftige Klebstoffe hergestellt. Google mal Pranamatte. Viel Erfolg, und lass mal hören wie es geht! 30-50 € kostet mich ein Besuch beim Spezialisten;-) Therese

 - (Arzt, Rückenschmerzen)

Kann der Rücken "einschlafen" nur an einer Seite und woran liegt das?

Hallo,

ich habe gestern mein Zimmer umgeräumt usw, dabei habe ich halt Schränke verschoben und schwere Kisten getragen. Danach hatte ich totale Rückenschmerzen im unteren bereich des Rückens. Als ich heute morgen gefrühstückt habe, ist mir im sitzen plötzlich ein Bereich auf der unteren linken Seite "eingeschlafen". Kann der Rücken einschlafen?

Kann es nur ein eingeklemmter Nerv sein? Muss ich mir Sorgen machen? Ich habe totale Rückenschmerzen. Außerdem mache ich Rythmische Sport Gymnastik, wo ich meinen Rücken immer sehr stark überdehne. Davon springt mir auch immer ein Nerv über, der ein Einrenker mir immer wieder einrenkt.

Viele Liebe Grüße,

Alena ( 14 Jahre)

...zur Frage

Beim Atmen Rückenschmerzen?

Hallo oft wenn ich atme bzw Tief einatme tut mir der Rücken weh meistens und es im unteren Bereich also über mein Po ist zwar nicht immer so aber wenn ich auf Wache ist es am schlimmsten

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht?

Meine Frau leidet seit Jahren an schweren Rückenschmerzen, die auch in die Beine ausstrahlen. Es wurden Bandscheibenvorfälle diagnostiziert sowie Arthrose in den kleinen Wirbelgelenken. Mehrere Orthopäden konnten nicht helfen. Behandlungen nach Dorn-Breuss bringen kurzfristig Erleichterung, aber nicht langfristig. Das gleiche gilt für Ostheopatie. Jetzt habe ich von der Schmerzbehandlung nach Liebscher & Bracht gehört. Wer hat Erfahrung mit dieser Methode ?

Herzlichen Dank für jede Antwort.

...zur Frage

Rückenschmerzen nach Trampolinspringen?

Hallo. Gestern habe ich mit einer Freundinn fast den ganzen Tag auf ihr Trampolin (großes mit netzt und so) verbracht. Wir sind sehr oft und lange gesprungen, weil so gutes Wetter war. Doch dann hab ich aufeinmal beim Springen Rückenschmerzen bekommen.Shmerzen, wie ein Druck wobei ich keine Luft mehr bekommen habe. Konnte dann auch nciht mehr weiter Springen/Laufen. Jetzt ist es so, bei Erschütterung (schnelles gehen, laufen, springen und auch husten) bekomme ich starke Rückenschmerzen, und kann dann kaum Athmen. Woran kann das liegen? Bei anderen Freunden war das auch so, wenn ich Trampolin gesprungen bin. Außer bei meinem. Da kann ich so lange drauf wie ich will, ohne Rückenschmerzen zu bekommen. Ist da jetzt etwas außgerenkt, oder verstaucht? Freue mich auf Antworten. Lieb Grüße♥

...zur Frage

Muss man sich bei einer Spritze in den Rücken ausziehen?

Hallo,

Wenn man Rückenschmerzen(im Lendenbereich) hat und dafür eine Spritze bekommt wo wird diese injiziert? Eine Freundin meinte Sie musste ihre Hose komplett ausziehen.

...zur Frage

Bekommt man immer gleich eine Spritze, wenn man Rückenschmerzen hat?

Hallo ihr,

hab seit heute Mittag horrormäßige Rückenschmerzen, ich hatte das noch nie. Die Schmerzen sind im unteren Rücken und machen sich bei jeder noch so kleinen Bewegung bemerkbar, ich könnte bei jedem Schritt heulen. Vor allem kamen sie so grundlos und plötzlich. Bin erst 19, also ich glaube nicht, dass es ein Bandscheibenvorfall ist.

Was macht der Arzt bei solchen Schmerzen? Gibt er mir dann gleich eine Spritze? Gibt es noch andere Methoden, die der Arzt anwenden kann? Ich hab nämlich echt Angst vor Spritzen! :(:(

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?