Gutes Mic für guten Rap gesucht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit 400€ kann man schon echt was anfangen. Aber warum denn bitte unbedingt USB? Gerade in dieser Preisklasse gibt es kaum mehr USB-Micros, weil diese im (semi-) professionellen Bereich einfach nicht verwendet werden. Und das auch mit gutem Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du rappen möchtest solltest du dich auf jeden Fall mit Studiotechnik beschäftigen...400 Euro ist für ein normales Mic für Gesang ziemlich viel, würde lieber ein Einsteigerfreundliches Bühnenmodell + Soundkarte für PC/Mischpult investieren..beim Mic selbst solltest du dich über Vor und Nachteile der Präsenzanhebung beraten lassen, nicht jedes BühnenMic ist für jeden Sänger geeignet...in einem Musicstore berät man dich gerne...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?