Gutes Longboard für mich als Einsteiger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sivaslieti,

Als anfänger sollte man ja mit cruisen anfangen da cruiser boards sehr billig und zum einsteigen perfekt sind. Ich hab mit einem Jucker Hawaii makaha angefangen es ist ein sehr stabiles Board aus bambuss hat einen mittleren Flex und fährt wirklich gut. Der Nachteil ist aber das es für das sliden nicht so gut geignet ist wegen den reifen und seiner größe sonst ist es aber perfekt. Bei weiteren fragen einfach an mich wenden :D

Hey, Danke für due Antwort. Aber ehrlich gesagt mag ich dieses design nicht. Ich meinte eigentlich etwas in diesem design.

Osprey Longboard Twin Tip, phoenix, TY5257

Das sieht meiner Meinung nach sehr sehr gut aus. Aber die Bewertung ist nicht gut... Und außerdem ist es zu billig glaube ich. Aber dieses design und die Form des lb's ist sehr schön. Kennst du vielleicht ein Longboard welches gut ist? Das dem hier ähnelt? Außerdem wollte ich nur ab und zu etwas raus mit freunden fahren das sliden ist nicht besonders wichtig. Danke schonmal. Mfg.

0

Das hab ich (fahre jetzt seit 3 Monaten) kann ich nur empfehlen!!!

Area Longboard, bamboo, 106,6 cm x 22,8 cm, AR-3202-12

von Area

 5 Kundenrezensionen  

Preis: EUR 119,97
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Nur noch 6 auf Lager

Verkauf und Versand durch geschenk-kiosk. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

•Longboard 42" (=106,6 cm), Canadian maple, Bamboo maple •geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene Skater •gute Handhabung •7" leichte gapp Longboardachse, schwarz lackiert •Abec 5 Chrome Kugellager

Hey Du,

Kennst du Vielleicht ungespielt? Er hat erst letztens ein Video drüber gemacht, hatte welche Verlinkt.

Was möchtest Du wissen?