Gutes Laptop zum zocken, nicht zu teuer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich würde ich zum zocken immer einen Pc raten, da dort mehr Power hinter steht und du mit einem Pc besser nacharbeiten kannst.

Früher hat bei mir allerdings auch ein ganz normaler mittelklasse Laptop gereicht, wie es mitlerweile bei WoW ist, kann ich dir nicht sagen.

Sonst lass dich mal in deinem Elektronikmarkt deines Vertrauens, beraten :)

1. hör nicht auf die anderen, ein Laptop ist ein Pc :D
Was die meinen ist ein Tower oder auch Desktop Pc gennant. Das stimmt das die Preis/Leistungstechnisch viel besser sind.

Also erstmal das er einen i5 oder i7 hat 4XXX oder höher. Quad Cores sind besser als Dual Cores, 8GB RAM ist absolutes Minimum, 2GB VRAM sind etwas wenig, deswegen mindestens 4GB VRAM, Grafikkarte am besten ne GTX, je höher die Zahl desto besser, wenns wirklich n Gaming Notebook werden soll dann ist ne GTX 950 absolutes Minimum.

Schau am besten mal bei www.notebooksbilliger.de vorbei

Acer und Asus haben ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Für World of warcraft brauchst du nicht unbedingt nen sehr guten Laptop. Was mindestens drinnen sein sollte ist ein intelcore i5 und ne halbwegs gute geforce gtx Grafikkarte. 

Was möchtest Du wissen?