Kann mir jemand ein gutes Kölner Restaurant empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Oma Kleinmann auf der Zülpicher (im ernst!) Oder halt Brauhäuser... Gaffel & Co

Achja - Oma Kleinmann hat riesige Portionen für günstiges Geld. Brauhäuser sind meist eher was teurer.

1

Haus Töller

100-jähriges, uriges Ambiente. Hier serviert man Ihnen die besten "Hämchen" der Stadt - zart gepökelte und gekochte Schweinshaxen. Auch gut: Sauerbraten vom Pferd. | So geschl., Mo-Sa ab 17 Uhr | Weyerstr. 96 | Tel. 2589316 | www.haus-toeller.de | Bahnen u. Busse: Barbarossaplatz | €günstig

Ist nicht direkt ein Restaurant, aber da gibt es meiner Meinung nach sehr gute und leckere hausgemachte Burger. "Fette Kuh" in der Südstadt (Bonner Straße 43). Typisch Kölsch gibt es sonst in den Brauhäusern.

Was möchtest Du wissen?