Gutes Hausmittel gegen spröde Haare?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Mutter hat mir das mal empfohlen, aber weil ich so skeptisch war, habe ich das erst einige Monate später ausprobiert, was ein Fehler war. 

Wundermittel für spröde, splissanfällige, trockene Haare ist: Mayonnaise! 

Vorm Duschen in die Haarlängen und vor allem in die Spitzen schmieren, in ein Handtuch einwickeln und etwas einwirken lassen. Schon beim Abduschen fühlst du, wie weich und geschmeidig deine Haare geworden sind! :)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kisame212
25.03.2016, 13:26

Dankeschön :3 Werde mir morgen sofort Mayo. besorgen :D

1

Mach eine halbe Stunde vor dem Haarewaschen Olivenöl in die Haare, lass es einwirken und dann auswaschen und normal Haare waschen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kisame212
25.03.2016, 13:27

Danke für den Tipp :3

0

nicht zu oft haare waschen, hilft schon etwas gegen spliss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kisame212
25.03.2016, 13:27

Das Problem ist mein Haare werden ganz fettig wenn ich die nach ein Tag wasche :(

0

Was möchtest Du wissen?