Gutes Haarwuchsmittel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo😊 ich kann dir da wärmstens das HSN empfehlen. Es ist zwar etwas teurer aber es hilft! Solange die Haarwurzeln aktiv ist!

Es ist eine Tabletten Kur , 1x täglich 2Tabletten, mindestens für 3 Monate. Da sind alle wichtigen Vitaminen, Mineralstoffe und Nährstoffe drin die das Haar braucht um es optimal zu versorgen. Dazu stärkt es noch Nägel und versorgt die Haut. Kann nur positives darüber berichten. Haarwachstum super schnell. Hatte nach einem Monat Einnahmen 14cm an Länge gewonnen. Ich hatte sehr kaputte Haare, sie sind nicht mehr gewachsen und dazu kam noch extremer Haarausfall.

nähere Infos gern per mail

lilly.riedl@yahoo.com

Haarwachstum ist genetisch bedingt.Mit ca. 1 bis 1,5 cm im Monat kann man durchschnittlich rechnen beim Wachsen.Das ist jedoch bei jeden unterschiedlich.

Das kann man nicht einfach so beeinflussen mit irgendwelchen käuflichen Mittelchen wie Shampoo,Haarwasser oder was es sonst noch " für schnelles Wachstum "  gibt.Um schnell langes Haar zu bekommen müsste man die entsprechenden Gene manipulieren.Oder du hilfst künstlich nach mit Perücken,Haarverlängerungen.

Den Haarwuchs kann man nicht beeinflussen. Das Haar wächst ca. 1 cm pro Monat.

Die Mittelchen, die Haarwuchs versprechen, sind reine Abzocke. Spare dein Geld!

Es gibt nur Mittel, die die Portemonnaies der Hersteller schneller füllen. An Der Wachstumsgeschwindigkeit der Haare ändert sich nix.

Alpicin

Nur ob die haare davon schneller wachsen naja

Es gibt so eine Ölmethode, schau mal auf YouTube. :)

Was möchtest Du wissen?