Kennt ihr ein gutes günstiges Einsteigerauto?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo :)

Für rund 3500 Euro würde ich einen 10-13 Jahre alten Ford-Focus, Opel Astra oder Toyota Corolla kaufen.. das sind gute, zuverlässige Fahrzeuge mit ausgereifter Technik & anständigen Ausstattungen!

Der Golf ist IMMER zu teuer ohne dass er besser als Astra, Focus oder Corolla wäre! Deswegen würde ich keinen Golf kaufen!

Beim Astra empfehle ich dir aber ehrlich eher das "G" Modell das bis 2004 gebaut wurde ----------> der neuere Astra "H" ist schlechter verarbeitet, total unübersichtlich & kann nix besser als der Vorgänger der 1998 auf den Markt kam!

Hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal bei SEAT. VW Technik zum kleinen Preis und die Qualität ist ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubberblume
30.03.2016, 20:44

SEAT is an sich kein schlechter Vorschlag mal schauen :)

0

irgendetwas von opel  eventuell? Die dinger sind wirklich qualitative nicht schlecht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubberblume
30.03.2016, 20:27

Ja hab ich mir auch schon überlegt aber lieber einen Astra als nen Corsa.. und für 4000€ iwie nicht wirklich was dabei....

0

Als Anfängerauto wäre ein Subaru Justy gar nicht schlecht. Sicher, günstig in der Versicherung, Unterhalt und er hat nen geringen Wertverlust.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubberblume
30.03.2016, 20:38

Subaru Justy ist überhaupt nicht meins.. könnte damit nicht leben jeden Tag in den einsteigen zu müssen...

0

Also mein Erstwagen ist ein Opel Corsa. Natürlich kein brandneuer. Die machen praktisch keine Probleme, sind schön klein und für Anfänger prima geeignet. Im übrigen hatte auch mein großer Bruder einen Opel Corsa als Erstwagen und war damit auch super zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymous340
30.03.2016, 20:33

Ich hatte auch einen Opel Corsa als Erstwagen. Klar ist es nicht das schoenste Auto, aber als Erstwagen definitv ok!

0
Kommentar von Blubberblume
30.03.2016, 20:46

Wie gesagt bin bei Opel eher der Astra Typ find Astra persönlich schöner als Corsa

0

Günstig, solide, langlebig.. da nimmt man sich einen Japaner, hatte auch einen und der hat 20 Jahre gehalten. In deinem Fall käme ein Honda Civic infrage, der kommt in der Grösse hin.

Mazda 3 wäre auch was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 7vitamine
30.03.2016, 22:58

Pfeil nach unten.. ha.. keine Ahnung die Leute, Pech für die

1

Nissan micra k11 meiner Meinung nach optisch gut. Natürlich Geschmacksache. Habe es privat gekauft für 1700€ und schaut fast aus wie neu also muss nicht zwangsweise vom Händler Vllt hat ja n bekannter Autos zu verklagen oder kennt sich damit aus und könnte den dann mit zum Auto Kauf nehmen. Günstig zu bekommen Versicherung bei mir mit Haftpflicht 800€ da Fahranfänger und Auto so alt. Einfach mal schauen und bei Fragen gerne melden
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich, jedes Auto ist zum Einsteigen konstruiert und hat mindestens zwei Türen dazu.....Komplizierte Eltern? Wer also bezahlt dann auch den Unterhalt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubberblume
30.03.2016, 21:28

Ich muss alles selbst zahlen nicht die... Die wollen mir nur vorschreiben was ich für ein Auto zu fahren habe...

0

Was möchtest Du wissen?