Gutes Geschichtsbuch für die Oberstufe Gymnasium?

4 Antworten

Ein kostengünstige Möglichkeit sind die Ausgaben der Bundeszentrale für politische Bildung - z.B. "Schlaglichter der deutschen Geschichte". Alles nochmal übersichtlich und mit Querverweisen zusammengefasst. Für einzelne Themenbereiche (z.B. Weimarer Republik) auch sehr detaillierte Informationen in der Heftreihe "Informationen zur politischen Bildung) - die sind bis aufs Porto sogar kostenlos.

wenn du eine ganz kurze, knappe übersicht brauchst: dtv atlas weltgeschichte band 2

Früher war das zweibändige "Zeiten und Menschen" gut. Das wird aber heute anders herausgegeben. Die Ausgabe von Baden-Württemberg war besonders gut (aber zu kirchenfreundlich).

Das Mittelstufenbuch "Geschichte und Geschehen" geht auch noch. Aber es gibt auch viele andere gute Bücher. Empfehlen kann ich auch Stark-Lernhilfen für das Abitur. ;-)

[Denk aber für den Beruf auch an BWL und Jura!]

Kann man vom Allgemeinen Gymnasium zum Beruflichen Gymnasium wechseln?

Gymnasium (G9)

Ich habe die 10. wiederholt und werde jetzt wahrscheinlich auch die 11. Klasse nicht schaffen. Kann ich vom Allgemeinen Gymnasium dann ins Berufliche Gymnasium wieder die Oberstufe wiederholen, also die 11?

...zur Frage

Kann mir jemand bitte sagen, was "Handeid" bedeutet?

Dieser Begriff ist aus dem Geschichtsbuch "Geschichte und geschehen Oberstufe Gesamtband".

...zur Frage

Biologie Leistungskurs in der Oberstufe?

Muss man viel auswendig lernen und welche Themen werden besprechen? Wie sind die Klausuren?

...zur Frage

Kann mir jemand ein interessantes Geschichtsbuch empfehlen?

Ich möchte mich mehr für geschichte interessieren und habe schon manche bücher aus der bücherei ausgeliehen die ich aber nicht fertig gelesen habe, weil es mich einfach null interessiert hat...

Gibt es denn auch interessante Bücher über deutsche geschichte?

...zur Frage

Wie schreibt man eine gute Geschichte die auch viele lesen werden?

Wie schreibt man eine gute Geschichte, die auch so gut ist das man sie ohne bedenken veröffentlichen kann und die auch viele Lesen werden? Worauf muss man da besonders achten damit man sich mit einer schlechten Geschichte nicht lächerlich macht? Was kommt gut an? Was eher schlecht? Es ist klar das das erste Buch was man schreiben würde noch nicht sehr bekannt sein wird und nicht sehr erfolgreich sein wird, aber habt ihr Tipps wie man lernt gute Geschichten zu schreiben die auch interessant für den Leser sind?

...zur Frage

freiwillig wiederholen - restliche Zeit noch anstrengen?

Hallo, ich will freiwillig wiederholen. Ich gehe in die J1 auf ein Gymnasium und schreibe noch 11 Klausuren. Soll ich mich den Rest des Schuljahres überhaupt noch anstrengen und lernen? LG, sportskanoneLB

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?