Gutes Ende für einen Vortrag?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo dasistssarah, 

nun, es kommt drau an, ob du so eher der lässige Typ bist oder mehr introvertiret... aber nachdem es ja um poetisch und Realismus geht könntest du ja enden mit den Worten:

"So, real ist mein Vortrag zu Ende. Aber wie Schopenhauer einst sagte:

Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.

Deshalb, wenn euch jetzt noch etwas fehlt, ich bin für eure Fragen gerüstet".

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistssarah
15.08.2016, 17:55

das ist mal was sehr poetisches. danke matahleo, gefällt mir sehr gut !

1

"Allen, die noch wach sind, danke ich für die Aufmerksamkeit. Diejenigen, die eingeschlafen sind, lasse ich später vom Hausmeister wecken und rausfegen." ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistssarah
15.08.2016, 17:55

haha ja das ist auch gut :D

0

Was möchtest Du wissen?