Gutes Buch zum abnehmen? Help?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dazu gibt es millionenfache Seiten im Internet, die kostenlos sind. www.fettrechner.de. Oder als App "Noom". Man muss täglich weniger Kalorien zu sich nehmen, als man verbraucht. Und das geht alles schneller, wenn man täglich Sport treibt oder sich bewegt.

Am Anfang ist es sehr hilfreich, ein Ernährungstagebuch zu führen. Dann entdeckt man schnell, wo die Fehler in der Ernährung liegen. Am besten ist gesundes Essen: Gemüse, Obst, Vollkornprodukte, mageres Fleisch, Fisch und magere Milchprodukte sowie genug Wasser trinken.

Vegan for fit, von Atilla oder so oder Mein 30 Tage Programm

Was möchtest Du wissen?