Gutes Buch um Psychologie Grundkenntnisse zu erlernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab mir das Pearson Buch Psychologie gekauft. Hat allerdings einen guten Preis, viele Seiten und wird sogar fürs Studium empfohlen. Spannend ist es aber auf jeden Fall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Naturalis,

Also die Psychologie ist ja ein extrem weites Feld. Ich würdfe mich an Deiner Stelle einmal in eine Bücherei begeben, so ganz altmodisch. Dort würde ich in der Psychologieecke mal so die Titel lesen, und schauen, was mich interessiert. Das können wir von hier aus nicht beurteilen. Dann nimmst Du Dir das Buch aus dem Regal, und blätterst mal auf. Vorwort lesen, worum geht es in diesem Buch. Dann auch einmal das Inhaltsverzeichnis anschauen und auch mal lesen, und schauen, ob es für Dich nachvollziehbar und verständlich ist.

Weißt Du, am leichtesten lernst Du, wenn Dich das, was Du lernen sollst selbt interessiert und Du Spaß hast, es zu lernen. Dann wird es ein Selbstläufer. Die Psychologie ist so ein weites Gebiet. Ich habe jahrelang immer wieder interessante Sachen aus dem Bereich gelesen, bis ich dann nach Jahren plötzlich begann zu verstehen. Das geht nicht von Heute auf Morgen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Psychologie" vom Pearson-Verlag, der "Myers" von Springer, so ganz generell.

Aber die Frage ist: was bzw welche Teilbereiche interessieren Dich und wie tief soll es denn rein gehen, auf welchem Niveau?

Denn da gibt es beträchtliche Unterschiede und Psychologie ist ein riesiges Feld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?