Gutes Buch für einen 17 Jährigen (Informativ)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht magst du ja Sachbücher? Die folgenden Titel finde ich informativ und interessant, und außerdem sind es keine dicken Bücher, sodass man schnell durch ist. ;-)

  • Anmerkungen zu Hitler von Sebastian Haffner ist eine sehr gute Kurzbiographie für Geschichtsinteressierte.
  • Das große Philosophenportal von Robert Zimmer: hier werden wichtige philosophische Werke auf wenigen Seiten leicht verständlich erklärt. Jedes Kapitel umfasst ein Werk, man kann also auch mal nur ein Kapitel lesen und hat schon viel gelernt.
  • Martin Luther King - Malcolm X von Britta Waldschmidt-Nelson behandelt den Kampf der Schwarzen in den USA gegen Rassismus. King versuchte dies gewaltfrei, Malcolm X zunächst mit Gewalt, und so waren beide Gegenspieler für die selbe Sache.

Ich hoffe da ist was dabei und wenn nicht, dann hoffe ich dass du ein anderes Buch findest, das dich interessiert. Viel Spaß beim Lesen. :)

Guck dir mangas an
Fang mit uq holder an da es neu ist
Natürlich kannst du auch mit naruto anfangen aber das hat ingesamt 72 bänder und ist beendet uqholder hat bis jz in deutschland nur dtei bänder am September kommt der vierte (bänder = bücher)

aso bei naruto lernst du viel

1

Harry Potter, Bücher von John Green, oder einfach Sachbücher über Themen, die dich interessieren

Was möchtest Du wissen?