Gutes Blutzuckermessgerät mit günstigen teststreifen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt darauf an, für welche Situation es gedacht ist. Ich vermute mal, es soll nur kontrolliert werden und die Krankenkasse zahlt keine Teststreifen.

Leider ist mir keines bekannt, das sehr preiswerte Testsreifen bietet und auch zuverlässig misst. Die genauesten Ergebnisse liefern bei mir Accu-Chek Messgeräte. Soll es klein und handlich sein, bietet sich das Aviva Nano an, ansonsten das etwas grösse Aviva.

http://www.accu-chek.de/order/meterproductData.htm?tilesURL=fe.order.awt&action=xyz0815

http://www.accu-chek.de/order/meterproductData.htm?tilesURL=fe.order.awt&action=405nyg

Man kann diese Geräte kostenlos zum Testen bestellen. Die Preise für die 50er Teststreifendose liegen zwischen 21 und 26€. Kann man über idealo oder geizhals suchen.

Natürlich gibt es noch eine Menge weiterer Geräte. Zuverlässig sind auch die Contour Messgeräte von Bayer Ascensia, die man ebenfalss kostenlos testen kann.

http://diabetes.ascensia.de/produkte/testgeraet-hier-bestellen

Die Teststreifen liegen bei ca. 25€.

Ich habe noch viele andere Geräte getestet, aber davon ist keines weiter zu empfehlen. Entweder mangelt es an Genauigkeit / Bedienbarkeit oder die Kosten für Teststreifen sind für einen Selbstzahler zu hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?