Gutes Bearbeitungsprogramm für bunte haare?:)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin @Meeellanii

Die Auswahl an Fotobearbeitungsprogrammen ist vielfältig. Grundsätzlich gilt, sie erfordern alle Einarbeitungszeit.

Überlege Dir deswegen vorher was willst Du genau machen. Je einfacher Du das Programm am Anfang wählst umso länger anhaltend ist der Spaß. Viele Programme sind mit Funktionen einfach überladen und die Einarbeitung steigt immens, der Frust auch.

Ich, zum Beispiel, nutze das Programm „Paint.net“. Es ist klein, schlank und kostenlos. Das Programm hat eine Photoshop ähnliche Oberfläche und die Ebenen Bearbeitung beherrscht es ebenso wie Effekte und Bildkorrekturen.

Der Start des Programms geht schnell und die Bedienung ist einfach. Die Menü Oberfläche ist in Deutsch und es gibt deutsche Tutorial.

Ich kann es gut an meine Bedürfnisse anpassen weil es gibt viele Plug – Ins. Dadurch hat das Programm nur Funktionen die ich brauche und es bleibt schlank.

In meinem nachfolgendem Link findest Du weitere Informationen und den Download:

chip.de/downloads/Paint.NET_13015268.html

In meinem nächsten Link findest Du eine Internetseite, wo über 50 kostenlose Bildbearbeitungsprogramme vorgestellt werden. Da sollte auch für Dich das passende dabei sein. Oft ist es auch besser 2 verschiedene Programme zu nutzen, um bessere Ergebnisse zu erhalten, als ein Programm was alles kann und durchschnittliche Ergebnisse erzielt.

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Foto-Tools-geniale-Gratis-Foto-Tools-fuer-Profis-1458288.html?r=8616391753624972&lid=191537

Mit freundlichen Grüßen,

Der Geier

picmonkey.de :) da musst du einfach auf schwarz-weiß klicken und dnn auf so einen kleinen pinseln, damit kannst du dann die gewünschte stelle ´anmalenalso das schwarz-weiß an dieser stelle ´wegradieren;)

Meeellaniii 26.08.2012, 21:45

oke, danke!;)

0

GIMP 2.8 ist kostenlos und geht fast alles was mit Photoshop auch geht

Was möchtest Du wissen?