Gutes Aufnahmeprogramm wie zum Beispiel Fraps?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also kostenlose Programme gibts nicht, die gut aufnehmen. Mit Fraps, falls man eine geringe Uploadrate hat, ist es besser aufzunehmen, da die Dateien auch nach dem rendern sehr klein sind. Sonst, nimm DxTory, dies hat mehrere Tonspuren und extrem Viele Einstellungsmöglichkeiten im Bereich Audio und Video. Ich nehme mit DxTory auf, aber die Dateien werden schonmal 1,5-2,5 Gb Groß und mit einer schlechten Uploadrate, dauert dass dann schonmal an die 3-4 Stunden. Also Zusammenfassend: fraps : Kleine Dateigröße, wenig Einstellungsmöglichkeiten = Etwas ( nicht viel ) schlechtere Qualität DxTory: Große Dateigröße, extrem viele Einstellungsmöglichkeiten = Extrem Gute Qualität

Das stimmt nicht, Fraps macht extrem große Dateigrößen, nach 12 Minuten kamen schon 28 GB zusammen...

0
@Dynamite97

Nach 12 min dxtory sinds aber schon meißt über 40 gb. Das ist ein riesen unterschied

0

Also ich benutze Camtasia. Das Programm gibt es aber nur in der Testversion die in 30 Tagen dann abläuft. Dann müsstest du dir das Programm kaufen

Ich benutze manchmal das kostenlose Programm "Afterburner" vom Grafikkartenhersteller msi.

Das Tool ist eigentlich zum überwachen und tunen von Grafikkarten gedacht (funtioniert für alle Hersteller), hat aber auch eine Aufnahmfunktion.

Gibt's bei chip.de und auf der Website von msi.

Danke :-)

0

Was möchtest Du wissen?