Gutes antivirus Programm auf handy?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Antivirenprogramme (auf dem Handy) sind allesamt unnötig, wenn man ein wenig darauf achtet, was man runterlädt (und installiert).

Und im Ernstfall machen die eh nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bille94
10.09.2016, 10:31

Ok. Danke. Dann lösch ich es.

0
Kommentar von Vortragshalter
10.09.2016, 11:04

Jaein.

Du musst eigentlich nur eine Webseite aufrufen und schon hat man ein Virus (Oder eher Malware).

Und es kommt immer auf den Typ Malware an.

Adware ist jetzt nicht so schlimm wie ein Backdoor Trojaner.
Da Adware Dich eher mit Werbung voll spammt und der Backdoor Trojaner auf Dein Handy zu greifen kann. (Wie z.B Teamviewer nur tut der Backdoor Trojaner dies im Geheimen.)

Ich würde Dir AVG empfehlen, lieber ein Antivirus als kein Antivirus.
Schaden tut es ja nicht.

MfG

0

Für Android benötigt du kein Antivirenprogramm. Gegen die Gefahren die es gibt hilft nur Hirn einschalten und nicht jeden Dreck runterladen, eine funktionierende Antivirenapp gibt es nicht zum Download.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Android Smartphone brauchst du ein Anti Viren programm.

Lade einfach keine Daten von Unseriösen Daten herunter dann hast du auch keine Viren auf dem Handy.

Außerdem bringt ein Anti Viren Programm auf dem Smartphone eh nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Avast Security

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?