guter whisky bis 20 euro..,,,,....?

6 Antworten

Da fällt mir lediglich der Four Roses ein. Eventuell noch den Jameson ohne Alter. Besonders der Four Roses ist durchaus trinkbar. Ein richtig klassischer Kentucky Straight Bourbon.

Hallo Gary,

20,-- ist wirklich etwas eng.

Allerdings ist die erste Frage was dir schmecken könnte, Whisky bietet ein breites und großartiges Geschmacksspektrum: gutefrage.net/frage/suche-empfehlungen-d?foundIn=answer-listing#answer-106143524

Prinzipiell ist die Frage nach günstigen Whiskys schon auf gutefrage.net/frage/guter-guenstiger-whisky-gesucht?foundIn=answer-listing#answer-127579557 beantwortet.

Viel Erfolg bei deiner Suche
WFL

Guter Whisky/Whiskey, Wer kennt sich aus?

Ich muss gestehen im Punkto Whiskey/Whisky kenne ich mich 0 aus. Ob Jetzt die Amis, die Schottländer oder die Iren den besseren Whiskey haben weiß ich nicht. Ob Single Malt,Blended Whisky oder doch der Irish Whiskey , da habe ich wie schon gesagt genau so keine Ahnung welcher da der Qualitativ bessere ist als auch Geschmacklich.

Ich habe mal gehört das aber qualitativ guter Whiskey nicht diesesn (ekelhaften) Alkohol Geschmack hat denn man eben bei Jim Beam oder Johnnie Walker für 13€ bekommt sondern was zumindest den Alkoholgeschmack angeht Geschmacklos ist.

Da wollte ich mal gefragt haben , ob ihr "gute" Whiskey/Whiskys kennt? Ob es da eine Marke gibt wo ihr sagt DER ist gut um den PUR zu trinken.

Wie viel sollte man den pi mal Daumen ausgeben für einen guten Whiskey/Whisky und was aus welchem Land ist da der Whiskey/Whisky am besten? Irland? Schottland? oder doch irland

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?