Guter Werkzeugkoffer zwischen 200 und 300 Euro?

2 Antworten

die marke kennt kein handwerker,sieh mal nach richtig guten von gedore,hazet,stahlwille usw.da zahlst 800 bis 1000 und das ist qualität.ein tipp von mir wenn du keine eile hast,stöber auf flohmärkten und kauf nur gutes Werkzeug von den teueren marken findest oft unter ganz normalen schrott für trinkgeld nur auskennen musst dich

mein werkzeugwagen,fahrbar von gedore hat schon vor 20 jahren nackt 400 DM gekostet und war ein Sonderangebot,mit dem unterschied zum billigkram der ist heute noch ok

0

Ganz ehrlich gesagt, nein, würde ich nicht kaufen. Ich hab noch nie einen Handwerker mit der Marke gesehen. Gehört habe ich davon auch noch nichts. Auf die Frage bei meinem Händler, wer der Hersteller ist kam auch nur Achselzucken. Ich will hier keinen schlecht machen, den man nicht kennt, aber es ist auch kein gutes Zeichen. Nimm doch lieber eine Marke wie Gedore, Hazet oder Format. Die ersten beiden sind in der Regel sehr teuer. Da muß man erst im Lotto gewinnen. Aber es gibt doch auch gute Eigenmarken der großen Händler. Die werden häufig von den großen Marken produziert, sind aber eine ganze Ecke günstiger, weil eine andere Marke drauf steht. Wir setzen immer Format ein. Ich habe mal geschaut und diesen Koffer gefunden http://www.ihttimme.de/artikel.php?artnr=3061650043 . Der ist nicht ganz wie deiner, aber dafür deutlich robuster. Aber mach dir selber ein Bild.

Werkzeug von Amazon?

Um dieses 18-in-1-Multi-Tool gehts: https://www.amazon.de/Multitool-Edelstahl-Multifunktionswerkzeug-Schneeflocke-Werkzeug/dp/B07JNP9CB8/ref=sr_1_15?s=diy&ie=UTF8&qid=1542211797&sr=1-15&keywords=schneeflocke

  1. Frage: Ist das auf deutsche Muttern/Schrauben/etc (!!) anwendbar?
  2. Frage: Meint ihr der Stahl ist hart genug? Es gibt auf amazon zahlreiche Anbieter, die diese Schneeflocken verkaufen und alle kosten so 3-10€ (für Qualität würde ich auch mehr zahlen). Meint ihr die sind von unterschiedlicher Qualität (zB unterschiedlich Hart, unterschiedlich beschichtet usw)? Oder soll ich einfach das billigste nehmen weil die teuren nicht automatisch besser sind? :D

Mein Kriterium war zB, dass die die Gussnaht nicht mehr haben, die an den Seiten einmal rum geht (manche Exemplare haben das). Zumindest auf den Fotos ist die Naht mal zu sehen und mal nicht. Denn wenn der Hersteller den Anspruch hat, die Naht zu entfernen, wird das Teil bestimmt generell hochwertiger sein...

Ich danke schon mal für die Antworten :) LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?