Guter Vorwand um mal ein Wochenende nüchtern zu bleiben?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Würde ich nicht machen. Später bereust du es, das dir eben dieses Wochenende nicht besoffen warst. Und nachholen geht nicht

Ist ja echt toll wenn von einem erwartet wird das man betrunken ist. Hallo? Was sind denn das für Leute!! Dafür brauchts keinen Vorwand. Sag einfach du hast es satt deine Gesundheit aufs Spiel zu setzten und das du die "Erwartungen" einfach nicht mehr erfüllst. Wer sowas erwartet ist einfach nur ASSI. Auf solche Leute kannst du verzichten.

Ging mir früher mal genauso, das ich kaum selbstvertrauen hatte, habe ich dann öfter mal gesagt das ich wegen einer Blasenentzündung Antibiotika nehmen muss (wobei man keinen Alkohol trinken darf/sollte)..mittlerweile finde ich das ich mich falsch verhalten habe und das ich einfach nein sagen sollte. Und wenn dir deine Freunde deswegen sauer sind, dann such dir neue.Ganz ehrlich, wenn du nichts trinken willst, würde ich mich für keinen Freundeskreis dazu "zwingen" lassen. Ich finds gut, das du dich nicht abschießen willst also steh dazu ;)

Was möchtest Du wissen?