Guter vergleich von ps auf etwas anderes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Obwohl ich den Bugatti-Stau als Erklärung schon ziemlich geil finde, habe ich auch noch eine gute Möglichkeit für dich, große Zahlen zu erklären.

Stell dir mal einen zehnjährigen Jungen mit einem Rechenschieber vor. Er möchte damit jetzt einfach nur bis 200.000.000 zählen. Dazu verschiebt er immer zwei Perlen pro Sekunde. Das ganze macht er seine ganze Freizeit über, also ca. 6 Stunden täglich. So schafft er pro Tag 43.200 Perlen. Du teilst also die 200.000.000 durch 43.200 ubd kriegst als Zeit, die er dafür braucht, mehr als zwölfeinhalb Jahre raus - solange müsste er also jeden Tag weiterzählen, bis er alle PS nachgezählt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm einen sportwagen und dann damit einen Stau.

Ich hab keine Zahlen im kopf aber nach dem Prinzip:

ein Sportwagen XY hat 1000PS und ist damit einer der stärksten PKWs der Welt. Das auto ist ca 5m Lang, das heißt die rakete hat so viel Leistung wie ein Stau auf einer dreispurigen Autobahn von 333km, also der Strecke von Großstadt A zu Großstadt B.

Stau kann sich jeder vorstellen, einen Sportwagen wie den Bugatti Veyron mit über 1000PS kennen fast alle aber man hat kaum mal einen davon in echt gesehen und Strecken zwischen zwei städten können sie viele auch gut vorstellen. Ich fände das den beeindruckendsten Vergleich wenn mir jemand sagt das is n Bugattistau von München bis Berlin oder sowas in der Art.

Was denkst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holgerholger
09.06.2016, 09:17

Da wohl keiner in einem bugatti gesessen hat, nimm einen 90Ps Golf. Die mit etwas Abstand hintereinander, in einer Linie, die reicht dann 11000 Km!! weit. Mehr als von Oslo nach Rio, mehr als 1/4 des Äqatorumfanges. Also schon ganz schön viel Aufwand, um 3 Personen zum Mond zu schaffen.,

0

Auch schwer vorstellbar oder? Wenn ein Mensch ca. 0,14 PS hat könntest du ein Seil nehmen an der einen Seite die Rakete auf der anderen Seite alle Einwohner von Kanada, Amerika, Südamerika und Europa und die Rakete würde nicht von der Stelle kommen:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube da gibt es nicht mehr so viel zum Vergleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?