Guter Tischtennisschläger für ca. 20-30 Euro...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also in der Preiskategorie gibt es wahrscheinlich nix anständiges...allerdings habe ich Tischtenniskollegen, die sagen, dass der Tischtennisschläger vom Aldi ganz ok zu spielen wäre. Der müsste auch in deiner Preisklasse liegen. Den gibt es aber auch nicht immer. Vielleicht mal das Internet danach durchstöbern. Aber ich kann dir sagen, dass das teuerste an einem Schläger das Holz ist...und das kann man eine gefühlte Ewigkeit spielen, solange es nicht bricht. Mein Holz ist schon über 12 Jahre alt und ich bin immer noch mehr als zufrieden. Damit will ich sagen ein guter Schläger ist eine langfristige Investition. Nur die Beläge sollte man alle paar Jahre mal wechseln. MfG

In der Preisklasse gibt es ganz sicher keinen Guten.

Wenn du nur Hobbyspieler bist, nimm halt irgendeinen dieser Preisklasse, denn dann hast du - und das meine ich jetzt nicht kränkend - sowieso keine Gefühl für den Belag.

das beste was du dafür im moment bekommen könntest wäre wahrscheinlich der fertigschläger Butterfly Skill.

ich würde da vllt mal in den tt katalogen schaun schöler-micke.de contra.de und sport-schreiner-tt.de hoffe ich konnt helfen

Was möchtest Du wissen?