Guter Tieftöner/Bass

2 Antworten

Die Werte sagen gar nichts darüber aus, wie laut tiefe Töne wirklich wiedergegeben werden. 4000 Hz sind Frequenzen, die beim Bass nicht hingehören und wenn diese dazu recht laut sind hörst du vom Bass nichts mehr. Obere Frequenzgrenze für einen Subwoofer sollte 250 Hz sein.

Die Werte sind komplett in Ordnung. Soll es für eine Bass-Box verwendet werden?

Ja soll es ich hab nur Angst dass die Membran zu groß ist und dann hauptsächlich nur blöd herum schwingt, ohne den Bass gut zu übertragen

0

Was möchtest Du wissen?