Guter Stürmer werden!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vor allem solltest du eines abstellen. Die Tatsache, dass du lauffaul bist, könnte dir zum Verhängnis werden. Da die klassischen Mittelstürmer mehr und mehr "aussterben", ist es für die heutige Genreation von Stürmen schon fast existenziell, viel Lauffreude an den Tag zu legen. Schon bei Bezirksligamannschaften wird darauf geachtet, dass der Stürmer sich am Kombinationsspiel beteiligt, was auch einiges an Laufbereitschaft voraussetzt. Und um ganz oben zu spielen, muss man das verinnerlicht haben.

Zudem solltest du deinen Oberkörper trainieren. Klar befindest du dich im Wachstum, aber ein kleiner gezielter Aufbau der Oberkörpermuskulatur (Bauch, Rücken, Arme) kann nicht schaden, so wird man halt robuster. Zudem vielleicht auch mal mit Gewichten am Fuss Sprintübungen machen.

Die Lauffreude ist eine Kopfsache.. Ich kriege es aber einfach nicht hin.

Trotzdem vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?