Guter Schulrucksack für 10 jährigen? Dakine?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Dakine Explorer mit 26l Inhaltsvolumen sollte für die 5.Klasse reichen. Alternativ sind zur Zeit nur noch Burton oder Eastpak angesagt. Bei Eastpak würde ich den Provider empfehlen, hat auch ein Laptopfach ist aber mit 38 Liter größer. Bei Burton würde ich den Emphasis mit 26 Liter empfehlen. Ist zwar wieder etwas kleiner, hat aber auch ein Laptopfach. Kommt so ein wenig darauf an wieviel er in die Schule mitschleppen muß. Für das Gymnasium würde ich den größeren Rucksack empfehlen. Eine große Auswahl dieser Rucksäcke gibt es im www.rucksack-onlineshop.com . Dort sind auch die aktuellen Kollektionen bereits reduziert und die Ware ist am nächsten Tag bei Dir.

Duel und Explorer sind super! Wir kaufen immer hier: http://www.chicas-boardshop.de/Kinder/Jungen/Accessoires Laptopfach ist wirklich sehr zu empfehlen. da die Hefte dann keine Eselsohren mehr bekommen. Und Dakine ist bei den Kids einfach total angesagt. Tragekomfort, Reisverschlüsse etc ist bei Dakine unsrer Meinung nach nicht zu toppen!

Ich hatte ein CHIEMSEE der ist sehr praktisch mit 3 oder sogar 4 Fächern da passen an die 20 Schulbücher rein.

Schau mal im Internet danach.

bitte genauer erklären. es giebt mehr wie einen rucksack von dakine

Der Explorer Laptop-Rucksack von Dakine mag er leiden.

0

Was möchtest Du wissen?