6 Antworten

Also würde da mindestens einen I5 Prozessor wählen, anonsten könnte die Graka etwas ausgebremst werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I5 4450 von intel reicht zum zocken den habe ich auch und kann damit selbst die aktuel spiele ohne ruckeln recht gut spielen

ansonsten wäre da im I7 Bereich zu schauen was die da halt gefällt

überlegen würde ich bei den 8 GB Ram vieleicht auf 16GB aufstocken kostet ja nicht viel...

weil z.b. neue COD verbraucht bei mit 9 GB Ram

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binimurlaub1
29.01.2016, 12:11

Okay, momentan wird ein amd phenom II x4 965 verwendet, und ich denke mal der wird das ganze total ausbremsen...

Danke für den tipp, schau ich mir mal an!

0
Kommentar von Solirio
29.01.2016, 12:17

Kauf dir Teile die übertakten kannst dan kannst du auch nich nächstes jahr aktuelle Spiele gut zocken

0
Kommentar von NMirR
29.01.2016, 12:56

mehr als 8gb RAM sind über flüssig. nur weil ein Spiel mehr belegt heißt es nicht , das es auch gebraucht wird.

0

Ich würde einen Phenom x6 kaufen oder einfach einen Kühler und den x4 übertakten. Der sollte nicht so stark bremsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binimurlaub1
29.01.2016, 13:07

Hey, das wäre wohl das günstigste. Ich werde erstmal alles genau testen mit dem jetzigem Prozessor.. ;)  

0
Kommentar von NMirR
29.01.2016, 13:30

ja was anderes kann man später immernoch kaufen

0

Ein günstiger I3 4170 (120€) plus einem B85 Board (60€) sollte locker reichen. Oder ein FX 6300 (100€) und ein günstiges AM3+ board (40€).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tris0028
29.01.2016, 14:03

Ähm nein das reicht nicht würde mindestens nen I5 nehmen

0

Hallo!

Es fehlen wichtige Angaben, ohne die dir keine Spezifischen Antworten gegeben werdne können!

1). Wieviel Watt hat dein Netzteil?

2). Welches Mainboard hast Du?

3). Welchen CPU-Lüfter hast Du?

4). Wieviel Geld hast Du zur Verfügung?

Erst dann kann dir eine klare, auf deine Frage bezogene Antwort gegeben werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binimurlaub1
29.01.2016, 12:24

Hey, 600watt, m4a89gtd pro, momentan von dem phenom II x4 965
den lüfter... Den gabs damals dazu. 
Pc ist für meinen Mitbewohner der kaum kohle zur verfügung hat, daher sollte das ganze im rahmen bleiben. Hoffe man kann mit dem mb noch was anfangen :D

0
Kommentar von ErzmagierSkyrim
29.01.2016, 12:58

Ein älterer I3, könnte etwas knapp werden ;).

0
Kommentar von ErzmagierSkyrim
29.01.2016, 13:03

Und was ist bei einem I3 4160 alt?? Ich dachte du meinst ein I3 2500 oder so, sry. Ein Prentium evtl. aus der 6. Gen. sonst ist das dann wirklich zu knapp.

1

Intel core i5 pentium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?