Guter PC für digital zeichnen und referate?

...komplette Frage anzeigen Ayye - (Computer, Referat, malen)

3 Antworten

für 200  Prozesssor und RAM... dann ist Schluss bei Intel. AMD würde ich wegen der geringe Auswahl und dem Stromverbrauch nicht nehmen.

Was dem ganzen relativ nahe kommt wäre dass:

Intel Pentium G4400             57€

ASRock H110M-DVS/D3     52€

Sapphire Radeon HD6450   43€

be quiet! System Power 8 300 Watt 33€

160GB Seagate Pipeline      30€

Corsair TW3X4G1333C9A 28€

Gehäuse ungefähr 30€             --macht 260€ bei Sch***Leistung




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das soll ein Office-PC sein? Für digitales Zeichnen braucht man keine Quadro. Ich denke du solltest nach einem ganz normalen Pc Ausschau halten, wenn dus dir zutraust kannst du ihn auch selber zusammenbauen, da spart man mächtig Geld. Wie schon gesagt wurde, gute Grafikkarte ist nicht drin. Wenn du dir mal Einzelpreise der Bauteile anssiehst, sieht man, dass die Grafikkarte bei dem Budget höchstens 30-40€ kosten kann. Zum Vergleich: moderne Gaming Grafikkarten bekommt man gute ab 200€, der High end Bereich geht für mich ab 400€ los. Besondere Odfice Grafikkarten können DEUTLICH teurer sein. Aber du brauchst auch keine gute. Eine für 30€ reicht für alles komplett aus was du machen möchtest. Also gib bei Amazon"office pc" ein oder wenn du dir den Zusammenbau zutraust dann gibt bei youtube "Hardwarerat 200€ pc" ein.

Gruß und noch Viel Glück auf deiner Suche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Gute Grafikkarte", aber rein garnicht zum Zocken bei dem Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?